Neuste Artikel

Berichte
Statistiken
Galerien
Literatur

Archiv

International
National
Regional

Extras

Glossar
Links

Literatur

"Tous les billets…" Recueil illustré de la billetterie des transports en commun de Genève et sa région (1864-2000)18.09.2005

"Tous les billets…" ist ein von Alain Primatesta (auch bekannt für seine Eisenbahn-Filme) und Erwin Mast selten schön gestaltetes und praktisches Büchlein für den Billettsammler und den Liebhaber der Genfer Transportbetriebe. Auf 127 Seiten sind 141 Gruppen von Fahrausweisen farbig in fast ausnahmslos guter Qualität und mit Erläuterungen abgebildet. Leider sind alle Abbildungen der Zettelbillette mit Linienschema-Aufdruck von 1920 nur verkleinert dargestellt. Ein Billett dieser Gruppe hätte vorteilhafterweise in Orignalgrösse gezeigt werden sollen.

Ganz toll ist der Einstieg in diese vollständige Übersicht der Fahrausweise mit dem Kapitel "Les jetons". Vom ältesten Jeton aus dem Jahre 1864 bis zum letzten von 1900 sind zwölf Exemplare mit der Vorder- und Rückseite abgebildet. Selbst das Kapitel "Cartes multiparcours" (Mehrfahrtenkarten) ist eine Augenweide. Die weiteren Kapitel "Les billets", "Titres transfrontaliers", "Carte@bus", "Cartes journalières", "Cartes touristiques", "Les abonnements", "Cartes de circulation", "Cartes spéciales", "Billets Palexpo/bus" und "Noctambus/ Taxibus" unterstreichen die umfassende Darstellung. Das im Inhaltsverzeichnis noch erwähnte Kapitel über "Mouettes genevoises" ist jedoch im ganzen Buch nirgends zu finden…

Das Buch ist im TPG Billettbüro im Bahnhof Genf Cornavin, aber z.B. auch bei www.eisenbahnbuch.ch im Buchladen Hp. Bärtschi, Lindstrasse 35, 8400 Winterthur, erhältlich.

Titel: "Tous les billets:"; Recueil illustré de la billetterie des transports en commun de Genève et sa région (1864-2000)
Autoren: Alain Primatesta und Erwin Mast
Art: Farbige Abbildungen von 141 Gruppen von Fahrausweisen auf 127 Seiten. Erklärungen zu den Fahrausweisen und einige historische Angaben zu den Verkehrsunternehmen, in französischer Sprache. Format 21 cm x 21 cm. Ringbindung.
ISBN: keine
Erscheinungsjahr: 2000
Preis: CHF 37, EUR 25
Verlag: Mythraz Edition, BP 2648, CH-1211 Genève 2
Home | Top | letzte Bearbeitung: 01.01.17