Neuste Artikel

Berichte
Statistiken
Galerien
Literatur

Archiv

International
National
Regional

Extras

Glossar
Links

Bericht

(de) "Sieger BahnCard" zur Fussball-EM 201631.07.2016

Seit 01.04. und bis zum 11.06.2016 - dem Eröffnungswochenende der Fussball-EM in Frankreich - verkauft die DB AG die "Sieger BahnCard". Wie in letzter Zeit bei Spezialangeboten der BahnCard üblich, gibt es Varianten sowohl für BahnCard 25 als auch BahnCard 50: Die Sieger BahnCard 25 kostet EUR 19 (2. Kl.) resp. EUR 39 (1. Kl.), die Sieger BahnCard 50 EUR 79 (2. Kl.) resp. EUR 159 (1. Kl.). Die Sieger BahnCards zur Fussball-EM 2016 haben eine Gültigkeitsdauer von 3 Monaten ab Kauf und ansonsten die gleiche Gültigkeit wie die entsprechenden BahnCards des normalen Sortiments. Dies bedeutet auch, dass mit der Sieger BahnCard 50 in der Zeit vom 01.04. bis 31.07.2016 von den aktuellen Spezialkonditionen der BahnCard 50 profitiert werden kann: Auf die Sparpreise im Fernverkehr werden 25 % Ermässigung gewährt (Voraussetzung: Kauf des Sparpreises im Zeitraum 01.04.-31.07. und Sieger BahnCard 50 am Reisetag gültig.) Nach Ablauf der Sieger BahnCard gehen diese - wenn sie nicht spätestens sechs Wochen vor Laufzeitende gekündigt werden - in ein Abonnement der entsprechenden regulären BahnCard über.

Beim Kauf der Sieger BahnCard gibt man einen Tipp auf den Fussball-Europameister 2016 ab. Die entsprechende Flagge wird auf die Sieger BahnCard gedruckt. Wer auf das richtige Land gesetzt hat, kann im August 2016 im innerdeutschen Fernverkehr der DB (ICE, IC, EC, City Night Line, DZug, Railjet, TGV, IC Bus und EuroNight (ohne die von RZD, MAV und HZ geführten Nachtzüge)) unentgeltlich reisen. Dazu muss einfach die Sieger BahnCard mit der Flagge des Siegers vorgewiesen werden - die freie Fahrt wird auch gewährt, wenn das BahnCard-Abonnement bereits gekündigt wurde.

Die Sieger BahnCard ist an allen Verkaufsstellen der DB sowie über die DB Website erhältlich. Der Preis der Sieger BahnCards liegt bei 31 % des Jahrespreises und bei 25 % der Gültigkeitsdauer der entsprechenden regulären BahnCards.


Muster der "Sieger BahnCard 50" - die Schweden-Flagge zeigt an, dass der Käufer auf Schweden als Fussball-Europameister tippt.

Frühere Angebote

Ähnliche Angebotsformen wie die aktuelle "Sieger BahnCard" - ein zum Zeitpunkt des Kaufs im Umfang unbekannter Zusatznutzen und ein Bezug meist zum Fussball - hat es bereits früher gegeben. Auch die Fussball-EM 2008 war mit einem Sonderangebot vertreten. Die Gültigkeitsdauer der damals "Fan BahnCard" genannten Spezial-BahnCard verlängerte sich pro Sieg der Deutschen Nationalmannschaft jeweils um einen Monat.

  • Weltmeister BahnCard zur Fussball-WM 2006: Pro überstandene Runde des Deutschen Teams an der Fussball Weltmeisterschaft (Gruppenspiele, Achtel-, Viertel-, Halbfinale, Final) war diese BahnCard einen zusätzlichen Monat gültig (hat +3 Monate ergeben).
  • Herta BSC BahnCard Saison 2007/2008: Pro Hinrunden-Auswärtssieg der Herta BSC war diese BahnCard einen zusätzlichen Monat gültig (hat +1 Monat ergeben).
  • Fan BahnCard zur Euro 2008: Pro gewonnenes Spiel der Deutschen Nationalmannschaft an der Fussball EM war diese BahnCard einen zusätzlichen Monat gültig (hat +4 Monate ergeben).
  • Fan BahnCard zur Fussball-WM 2010: Pro überstandene Runde des Deutschen Teams an der Fussball Weltmeisterschaft (Gruppenspiele, Achtel-, Viertel-, Halbfinale, Final) war diese BahnCard einen zusätzlichen Monat gültig (hat +3 Monate ergeben).
  • Gold BahnCard 25 zur Winter Olympiade 2014: Am Folgetag eines Goldgewinns eines deutschen Sportlers galt mit der Gold BahnCard 25 freie Fahrt im Fernverkehr (es gab 6 Tage freie Fahrt).
  • Sieger BahnCard 25 zur Fussball-WM 2014: Wer beim Kauf der Sieger BahnCard 25 auf den richtigen Weltmeister 2014 tippte, erhielt die BahnCard 25 ein Jahr gratis (rund die Hälfte der Käufer der Sieger BahnCard 2014 setzte auf Deutschland und erhielt 12 Gratismonate auf ein BahnCard 25-Abonnement).

Fazit der "Sieger BahnCard"

Gemäss der DB AG wurden 185'000 Sieger BahnCards verkauft. Auf Portugal als neuen Europameister haben nur 1392 Sieger BahnCard-Käufer (0.75 % der Käufer) getippt. Sie können daher im August im Deutschen Binnenfernverkehr gratis reisen. In den Augen der Sieger BahnCard-Käufer waren andere Länder Favoriten: Auf Deutschland haben 73.4 %, auf Frankreich 9.5 %, auf Spanien 8.0 %, auf Italien 2.6 % und auf England 2.0 % gesetzt.


(31.07.2016: Ergänzung des Originalberichts vom 10.04.2016 mit dem Abschnitt "Fazit der Sieger BahnCard".)

Probe BahnCard "Gold BahnCard 25"
Probe BahnCard "Sieger BahnCard 25" mit Gewinnmöglichkeit
Home | Top | letzte Bearbeitung: 01.01.17