Neuste Artikel

Berichte
Statistiken
Galerien
Literatur

Archiv

International
National
Regional

Extras

Glossar
Links

Bericht

(ch) SMS-Billett für Zone 10 des Frimobil-Tarifverbunds04.03.2012

Seit 27.02.2012 können für Fahrten in der Zone 10 des Frimobil-Tarifverbunds (Grossraum Freiburg) Einzelbillette und Tageskarten als SMS-Billett erworben werden. Voraussetzung ist die Nutzung eines Schweizer Netzanbieters und bei Prepaid-Bezahlung ein dem Ticketpreis entsprechendes Guthaben. Die Bezahlung erfolgt über die Mobiltelefon-Rechnung oder der Billettpreis wird direkt vom Prepaid-Kredit abgezogen.

Während im Zürcher Verkehrsverbund nur der Nachtzuschlag als SMS erhältlich ist, gibt es als Schweizer Premiere bei Frimobil vier verschiedene Artikel, die alleine zur Fahrt gültig sind. Sendet man "10" an die Nummer 873, so wird ein Einzelbillett für die Zone 10 zum Normalpreis erworben. Mit vorangestelltem "J" gibt es eine Tageskarte für die Zone 10 ("J10") und mit nachgestelltem "R" die entsprechenden Artikel zum reduzierten Preis für Reisende mit Halbtax-Abonnement oder Jugendliche bis 16 Jahre ("10R", resp. "J10R").

Für die SMS-Billette fallen keine Gebühren an und sie kosten genau gleich viel wie die entsprechenden Billette in den anderen Verkaufskanälen. Auch die Gültigkeitsdauer (60 Minuten für das Einzelbillett, bis zum Betriebsschluss bei der Tageskarte) ist identisch.

Logo für das neue SMS-Angebot für Fahrkarten der Zone 10 des Frimobil-Tarifverbund in der Region Freiburg. Die Nummer 873 entspricht den Buchstaben "TPF" auf der Telefontastatur und TPF steht für "Transports publics fribourgeois", dem Verkehrsunternehmen mit dem grössten Netz im Gebiet des Frimobil.
Home | Top | letzte Bearbeitung: 01.01.17